Abschied vom Schulleiter

Der erste Schultag im Leben ist schon immer etwas Besonderes gewesen, der letzte sicher auch, wie wir vor wenigen Tagen bei der Abschlussfeier der Jeetzel-Oberschule noch erleben konnten. Der allerletzte Schultag nach mehr als 40 Jahren im Schuldienst sollte heute morgen für Schulleiter Herbert Franz dann auch schon unvergesslich beginnen: zu Hause wurde er abgeholt, wiederum von Abgangsschülern der Klasse von Frau Scheppmann, und zwar auf dem Treckeranhänger, gezogen von Herrn Scheppmann. Auf dem Schulhof standen bereits alle Schülerinnen und Schüler Spalier, um sich von ihrem Schulleiter zu verabschieden. Die Klassensprecher überreichten Rosen und der Gefeierte bedankte sich sichtlich gerührt für diesen tollen Empfang.

 

Diese sehr gelungene Kombination aus Zitat und Zeichnung fanden wir in der Küche, wie wir inzwischen in Erfahrung bringen konnten, war es kein Kunstlehrer, sondern es gibt dieses verborgene Talent in den Reihen der Reinigungskräfte... ganz große Klasse!!!



Nach dem Sportfest...

Die Zeit bis zur Siegerehrung, die die Jury mit der Auswertung verbrachte, wurde in diesem Jahr mit einem Fußballspiel überbrückt. Nein, es war nicht irgendein Fußballspiel, sondern Schüler spielten gegen Lehrer. Auch das ist nichts Besonderes. Besonders war aber, dass Herbert Franz als scheidender Schulleiter seinen alten und geliebten Posten als Schiedsrichter wahrnehmen durfte. In professionellem Outfit präsentierte er sich mit den Spielern dann auf dem Kleinfeld seinen Zuschauern, die begeistert die Spieler anfeuerten. Mit gelber oder gar roter Karte hatte man den Schiri zwar nicht ausgestattet, aber er genoss es sichtlich, mal wieder ein Spiel zu pfeifen. Nach Siebenmeterschießen gewannen die Schüler knapp mit 6:5. Nach der anschließenden Siegerehrung begaben sich alle auf den Heimweg und in den Gartenpool, da Lüchows Freibad ja leider als Treff-und Erfrischungspunkt nicht mehr bzw. noch immer nicht wieder zur Verfügung steht.

 

 
 
 
 
 
 
 
Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok