Fachbereich ev. Religion

An der Jeetzel-Oberschule Lüchow wird das Fach Evangelische Religion durchgängig zweistündig unterrichtet. Der Religionsunterricht liegt in den Jahrgängen parallel zum WuN-Unterricht. Pro Jahrgang gibt es zwei bis drei Religionsgruppen und eine WuN-Gruppe.

Der Unterricht umfasst die sechs Kompetenzbereiche

  • nach dem Menschen fragen
  • nach Gott fragen
  • nach Jesus Christus fragen
  • nach der Verantwortung des Menschen in der Welt fragen
  • nach Glaube und Kirche fragen
  • nach Religionen fragen

Eingeführtes Lehrwerk für alle sechs Jahrgänge ist „Religion elementar“ aus dem Diesterweg-Verlag. Zudem schaffen sich laut Gesamtkonferenzbeschluss alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, die am Religionsunterricht teilnehmen, eine Bibelausgabe „Die gute Nachricht“ an.

Die prozentuale Zusammensetzung der Note:

▪ fachspezifische Leistungen und mündliche Mitarbeit 60 %

schriftliche Klassenarbeit 30 %

▪ Mappe 10 %

Die Jeetzel-Oberschule arbeitet eng mit der St.-Johannis-Kirchengemeinde Lüchow zusammen. Die Kirchengemeinde unterstützt die Arbeit der Lehrkräfte regelmäßig bei Erkundungen der St.-Johannis-Kirche im Jahrgang 6, bei Schul-Gottesdiensten im Jahrgang 7/8 (Reformationstag oder Buß- und Bettag oder Advent), beim Projekttag „Tod und Leben“ im Jahrgang 9/10 und beim Abschluss-Gottesdienst für die Abgangsklassen aus Jahrgang 9/10.

 
 
 
 
 
 
 
Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok