Klassenfahrt der 9b zu den Erlebnistagen am Schweriner See

Vom 13.-17. Oktober 2014 gab es für die Schüler der 9b eine ganz besondere Schulwoche. In der reizvollen Landschaft von Wiligrad, nördlich von Schwerin, waren wir  den ganzen Tag draußen: im Wald, am Wasser und auf dem Wasser. Dort gab es Herausforderungen, wo so manch einer an seine Grenzen kam: Kistenklettern, Klettern an der Jakobsleiter oder an der Kletterwand, Floßbau, Kanufahrt. Hier ging es nicht nur um den persönlichen Einsatz, sondern auch  um Teamentwicklung: Gemeinsam erreichen wir mehr. Dies war eine besondere Schulwoche:  Einige sind persönlich über sich hinausgewachsen, die  Klassengemeinschaft wurde  gestärkt.